Sanna Zoll

Seiltänzerin, Bewegungsschauspielerin, Clown

Sanna Zoll kommt in Thun zur Welt. Ihre erste Ausbildung absolviert sie von 1998 –  2002 am staatlichen Lehrerseminar in Thun. Von 2003 –  2005 lässt sie sich an der Etage (Schule für darstellende Künste) in Berlin ausbilden und spezialisiert sich in der Folge (2005 – 2008) an der Zirkusschule Arc en Cirque in Chambéry, Frankreich auf das Schlappseiltanzen. An der Ecole Internationale de Théâtre Lassaad in Brüssel erweitert sie zwischen 2008 und 2010 ihr bewegungstheatrales Repertoire.

Sanna Zoll besuchte mehrmals Workshops bei der Tanzcompagnie Enclave in Spanien (2006/07), sowie verschiedene Weiterbildungen in Clown bei Pierre Byland (2012/2014), Thomas Scheidegger (2015) und Philippe Gaulier (2015 /2017). Seit 2016 beeinflusst zudem Wutao (Art Corporel) ihre Bewegungsqualität.

Mit "Femme au foyer“ (Bouffon Solo, 2010), "Heimat" (Compagnie Baff, Bouffon Trio, 2013) und "Humour + glamour" (Cirque Pique, 2015/2017) stand sie auf diversen kleineren Bühnen. Ihr Stück „Talentshow de Mme Pique“ (2013/2014) zeigte sie u.a. an der Schweizer Künstlerbörse 2014 im Rahmen des Programms 10x10. Im selben Jahr gründet Sanna ihre eigene Compagnie: Cie Zanna. Die erste abendfüllende Produktion „WIEDER – von der Kunst zu fallen“ wird realisiert und im März 2016 in Basel uraufgeführt. 2017 ist Sanna mit dem Zirkus Chnopf auf Tournee.

Im theaterpädagogischen und choreografischen Bereich wirkt Sanna auch immer wieder bei verschiedenen Zirkus-, Tanz- und Theaterprojekten mit. So choreographierte sie beispielsweise für das 8.-Klasse-Theaterstück der Rudolf Steinerschule Biel sowie für das Tanzmusiktheaterück der Heilpädagogischen Schule Weissenheim in Bern im Rahmen von Bildung und Kultur. Sanna unterrichtete während mehrerer Jahre an verschiedenen Zirkusschulen wie der "L' Elastique citrique" in Nyon.

Sanna ist freischaffend und lebt und trainiert in Biel und Zürich.

2018 ist sie ein zweites mal beim Zirkus Chnopf engagiert.

 

Projekte

Talentshow de Mme Pique

Seiltanzmaskenspiel

 

Hoch oben

 

Cirque Pique

Humour & Glamour
Clowntheater Duo

 

Compagnie Baff

Heimat
Bouffon Trio

 

Femme au Foyer

Solo Bouffon